Mintos Invest & Access

Mit Mintos Invest and Access hat Mintos das nächste große „Ding“ für den 07.06.2019 angekündigt.

Lars Wrobbel hat für euch auf der Invest 2019 ein Interview mit dem Mintos CEO Martins Sulte geführt. Interessant hierbei ist die Priorisierung der nächsten großen Innovationen auf Mintos. Link zum YouTube Video mit dem Interview.

  1. Einführung eines „Easy to Use“ Investment
  2. Smartphone App
  3. IBAN Konten und Kreditkarten

Gedanken vor der Ankündigung

Es handelt sich bei Mintos Invest and Access aller Wahrscheinlichkeit nach um eine One Klick Invest Methode, ähnlich der von Bondora Go and Grow.
Ihr könnt für eine feste Verzinsung (Bondora = 6,75%) mittels weniger Klicks euer Kapital in eine Art Mintos Investment Fond übertragen und erhaltet dann täglich eure Zinsen. Der große Vorteil bei dieser Methode ist, dass euch das Kapital täglich zur Verfügung steht und wieder auf das Bankkonto zurück überwiesen werden kann.

Das ganze funktioniert also ähnlich wie ein Tagesgeld Konto. Wobei das Risiko um ein vielfaches höher ist. Ein Tagesgeldkonto besitzt eine Einlagensicherung von 100.000 €. Bei Mintos gibt es derzeit keine Einlagensicherung und sollten Kreditgeber in Schwierigkeiten geraten, kann es sein, dass Mintos auch bei seinen Krediten mit Buyback Garantie nicht mehr so funktioniert, wie wir es die letzten Jahre gewohnt sind.

Mintos Invest & Access das Produkt

Auf der P2P Konferenz in Riga wurde am 07.06.2019 durch den Mintos CEO Martins Sulte angekündigt, dass es sich bei Mintos Invest & Access um eine Investment Methode handelt, die über sämtliche Kredite auf Mintos mit nur einem Klick investiert. Hierbei werden alle Darlehensanbahner genutzt die mindestens 6 Monate auf der Plattform vertreten sind. Des weiteren wird nur in Kredite mit Buyback Garantie durch Mintos Invest & Access investiert.

Instant Cash Out

Der wohl größte Vorteil des neuen Mintos Produktes ist es, dass ihr das investierte Kapital innerhalb von Sekunden wieder verfügbar machen könnt. (Cashout) Damit zieht Mintos mit Bondora Go & Grow gleich und bietet den Investoren eine sehr einfache Möglichkeit an, um in P2P Kredite zu investieren. Es scheint auch, dass die Rendite nicht fixiert ist, so wie bei Bondora Go & Grow. Es dürften also nach aktuellem Stand weit mehr als 10% zurück kommen. Ich bin gespannt.

Mintos Invest & Access startet offiziell am 10.06.2019

Fazit

Ich denke, um mein Geld kurzfristig zu parken werde ich diesen Dienst sehr gerne in Anspruch nehmen. Des weiteren plane ich auf diesem Blog eine Challenge zu starten die in Verbindung mit Mintos Invest & Access steht.

Also Stay Tuned für alles weitere.

Posted in Mintos News.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.